AURA – Magazin

Suedostbayerns groesstes Anzeigenmagazin fuer ganzheitliches Denken, Fuehlen und Handeln

Neues

Massage tut gut – Massage lernen, macht Freude!

26. Dezember 2017

touchlifeIn München u. Altötting gibt es seit 2012 eine Schule für TouchLife Massage. TouchLife ist eine ganzheitliche Methode bei der Achtsamkeit eine wichtige Rolle spielt. Bei dieser Massage kann man wunderbar entspannen, erlebt Entschleunigung und gesunden Genuss pur! Die TouchLife Massage dauert 60 Minuten, hinzu kommen ca. 30 Min. für Vor- und Nachgespräch, so wie für Nachruhe. Begründet würde die Methode in den 80er Jahren von Frank B. Leder und Sylvia Gräfin Kalckreuth. Die beiden Spezialisten entwarfen besonders harmonische Griffabläufe und definierten fünf Pfeiler für eine ganzheitliche Massagearbeit: Massagetechniken, Gespräch, Energieausgleich, Atem und Achtsamkeit. Wer in sich ein Talent zur Berührung verspürt, kann auch ohne medizinischen Grundberuf nach einer fundierten Ausbildung an der TouchLife-Schule Oberbayern selbständig Massagen anbieten. Unterrichtstoff: 100 verschiedene Massagegriffe, Anatomie, Achtsamkeitsschulung, Atem u. Energieausgleich, die rechtliche Seite der Selbständigkeit.

Einführungsseminare für den nächsten Ausbildungszyklus in München Starten am: 13.-15. April 18 und 08.-10.Juni.18 so wie am 17.-19.08.18 in Altötting. TouchLife-Schule, Breckenheimer Str. 26 a, D-65719 Hofheim, 06192-24513 oder bei Frank Busch/München/Altötting 08633-507344. Web: www.touchlife.de, www.das-harmonie-haus.de

„Nur ein Wort“

Buchbestellung

CoverGalerie

106_AURA_03_2003

Angebote

Manna

Manna

Manna

Manna

Manna

Manna

Akupressur

Karma

CHT

Drachenbaum